Seminar: Advanced Topics in Mobile Robotics

Dozenten Philipp Vorst, Kiattisin Kanjanawanishkul
Sprechstunde nach Vereinbarung (vorher anrufen oder per E-Mail)
Zeit Mittwochs, 16-18 Uhr (c.t.)
Umfang 2 SWS
Beginn siehe Vorbesprechung
Vorbesprechung Mi., 22.04.2009, 16:00 (c.t.), Raum F116 (Sand 6)
Ort Raum F116 (Sand 6)
Turnus regelmäßig

Aktuelles

  • Am 22.07. wird die Nachbesprechung stattfinden.
  • Abgabetermin der Ausarbeitungen: 17.07.2009

Beschreibung

Durch fortschrittliche Sensorik, verbesserte Rechenleistung und neuartige Verfahren haben mobile Roboter in den vergangenen Jahren Einzug in fortgeschrittene technische Anwendungen gehalten. In diesem Seminar werden die Techniken und Arbeitsgebiete erarbeitet, die solche Roboter kennzeichnen. Die Themen der Veranstaltung lassen sich drei Blöcken zuordnen: Im ersten Teil (Themen 1-5) werden Grundlagen behandelt. Der zweite Teil (Themen 6-8) beschäftigt sich mit Entwurfsprinzipien. Im letzten Block (Themen 9-12) schließlich werden verschiedene fortgeschrittene Anwendungsbereiche behandelt. (auch siehe Campus)

Rahmen

Alle Teilnehmer stellen ihre Arbeiten in je einem Vortrag (45 min. Dauer + 10 min. Diskussion) sowie einer schriftlichen Ausarbeitung (12-15 Seiten) vor.

Themen / Literatur

Nachfolgend finden Sie eine Liste der angebotenen Themen mit Terminen.

Datum Thema Betreuung Referent(in)
03.06.2009 Grundlagen der Zustandsschätzung und SLAM Philipp Vorst
03.06.2009 Bewegungsregelung radgetriebener Roboter und vernetzte Robotersysteme Kiattisin Kanjanawanishkul
01.07.2009 Logikbasiertes und probabilistisches Schlussfolgern und Lernen Philipp Vorst Andreas Kuhn
01.07.2009 Evolutionary Robotics Kiattisin Kanjanawanishkul Gunnar Schmidt
08.07.2009 Outdoor-Roboter Philipp Vorst Alexander Schöck
15.07.2009 Autonome Fahrzeuge Philipp Vorst Schönfelder Patrick

Stilvorlage
Bitte verwenden Sie unsere Latex-Vorlage. Hierzu gibt es eine kurze Demo.