University of Tübingen Homepage Lehrstuhl Rechnerarchitektur, Prof Dr. Zell
print version HomeComputer Architecture Teaching Neuronale Netze
 
About Our Department
People
Research Projects
Software
Publications
Teaching
Genetische Algorithmen und Evolutionsstrategien
Moderne heuristische Optimierungsverfahren
Neuronale Netze
Robotik II
Prakt.: Rechnergestützte Wirkstoffsuche
Sem.: Robotvision
Prosem.: Algorithmen zum Wirkstoffdesign
Prosem.: Multimedia-Sprachen und -Standarts im Internet
Prosem.: Mobile Roboter
Bioinformatics
Diploma Thesis
Vacancies
Address/Directions
External Links
Internal Pages
 
Contents
Search
 
Computer Science Dept.
University of Tübingen
 
 

Neuronale Netze

Dozent Prof. Dr. A. Zell, Übungen: H. Fröhlich, H. Ulmer
Sprechstunde nach der Vorlesung sowie nach Vereinbarung
Zeit Di 13:15-15:00
Umfang 2+1
Beginn 29. April 2003
Ort Sand 6/7, Großer Hörsaal
Turnus jährlich
Prüfungsfach Praktische oder Technische Informatik

Weiterführende Links:

Beschreibung:
In der Vorlesung werden nach einer kurzen Einführung in die biologischen Grundlagen die wichtigsten Algorithmen künstlicher neuronaler Netze und ihre Theorie vorgestellt. Gegen Ende der Vorlesung werden Simulatoren neuronaler Netze, Implementierungstechniken und spezielle Hardware (Neurocomputer) sowie Anwendungen neuronaler Netze beschrieben.
In der Übung werden die in der Vorlesung erworbenen theoretischen Kenntnisse durch Lösung praktischer Aufgaben mit dem Java Neuronale Netze Simulator (JavaNNS) vertieft.

Voraussetzungen:
Vordiplom erwünscht (aber nicht Bedingung), Java-Programmierkenntnisse

Literatur:
Zell A.: Simulation Neuronaler Netze. Oldenbourg-Verlag, 1997 (Nachdruck).

Bemerkungen:
Empfohlen als Grundlage für Studien- und Diplomarbeiten im Bereich Neuronale Netze
(AB Rechnerarchitektur und AB Technische Informatik).


Last changes: 19.03.2018, 18:46 CET. RA-Webmaster.
http://www.ra.cs.uni-tuebingen.de/lehre/ss03/neuronale_netze.html
© 2003 University of Tübingen