Leitseite Universität Tübingen Lehrstuhl Rechnerarchitektur, Prof Dr. Zell
To English pages Druckversion LeitseiteRechnerarchitektur Lehre Prosem. Algorithmen zum Wirkstoffdesign
 
Über den Lehrstuhl
Aktuelles
Personen
Forschung
Publikationen
Lehre
Prosem. Mobile Roboter
Prosem. Sicherheit im Internet
Prosem. Multimedia im Internet
Prosem. Algorithmen zum Wirkstoffdesign
Prosem. Bioinformatik-Datenbanken
Prosem. Simulation biologischer Systeme
Prosem. Laufmaschinen
Algorithmen der Bioinformatik II
Robotik II
Neuronale Netze
GA & ES
Heuristische Optimierung
Arzneistoffdesign
Sem. Microarrays und Genexpression
Sem. Machine Learning
Sem. Robot Vision
Sem. Algorithmische Probleme der Bioinformatik
Praktikum Rechnergest. Wirkstoffsuche
Bioinformatik
Diplomarbeiten
Stellenangebote
Adresse/Anreise
Externe Links
Interne Seiten
 
Inhalt
Suchen
 
Fakultät
Universität
 
 

Proseminar: Algorithmen zum Wirkstoffdesign

Dozent Badreddin Abolmaali, Jörg K. Wegner, Fred Rapp
Sprechstunde nach dem Proseminar vor Ort und n.V.
Zeit Donnerstag, 13 Uhr (s.t.) - 14 Uhr
Umfang
Beginn Do., 25.04.2002, 13 Uhr (s.t.)
Vorbesprechung Do., 18.04.2002, 13 Uhr (s.t.), Sand 6/7, Raum 116
Ort Sand 6/7, Raum 116 (großer Seminarraum im EG)
Turnus unregelmäßig

Beschreibung:

Es werden unterschiedliche Themengebiete des rechnergestützten Wirkstoffdesigns behandelt. 

Themen und Termine
Datum Thema Betreuung Referent(in)
25.04.2002 Wirkungsweise von Arzneimitteln und Protein- Ligand-Wechselwirkung [BKK 4,5] Badreddin Abolmaali Nina Fischer
02.05.2002 Leitstruktursuche und -optimierung [BKK 7,8] Jörg K. Wegner Ramona Schmid
16.05.2002 Topologische Deskriptoren [TC]  Badreddin Abolmaali Sandra Haupt
23.05.2002 Kodierung von Molekülen und Peptiden für Evolutionäre Algorithmen [Clark] Fred Rapp Geraldine Hopf
06.06.2002 Konformationsanalyse Jörg K. Wegner Jens Joachim
13.06.2002 Suche nach grössten gemeinsamen Substrukturen in Molekülen Jörg K. Wegner Vera Bauhoff
20.06.2002 Substruktur-Deskriptoren, Fingerprints und deren Anwendungen[TC]  Fred Rapp Silvia Born
20.06.2002 3D Deskriptoren [TC]  Fred Rapp (entfällt)
27.06.2002 Entwicklung von Pharmakophormodellen [BKK 17] Jörg K. Wegner Eva-Maria Welling
04.07.2002 Algorithmen der kombinatorischen Chemie [BKK 11] Jörg K. Wegner Manuel Dietrich
11.07.2002 Sekundärstrukturvorhersage von Proteinen Fred Rapp Christoph Malisi
18.07.2002 Informationsgehalt und Selektion von Deskriptoren Jörg K. Wegner Denise Peters

Teilnehmende halten ein Referat (45min Referat + 15min Diskussion) mit Folien oder Laptop-Projektion und erstellen eine schriftliche Ausarbeitung (ca. 12-15 Seiten entsprechend der unten angegebenen Stilvorlage).

Voraussetzungen:
keine 

Literatur:  u.a.
Böhm, Klebe, Kubinji: Wirkstoffdesign, Spektrum Akad. Verlag, 1996 [BKK]
Todeschini, Consonni: Handbook of Molecular Descriptors, Wiley-VCH, 2000 [TC]
Clark: Evolutionary Algorithms in Molecular Design, Wiley-VCH, 2000 [Clark] 

Bemerkungen: 
Besonders geeignet für Studierende der Bioinformatik. 

Stilvorlage
Für die Erstellung der Ausarbeitung mit Word97 gibt es hier eine Stilvorlage. Damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie eine fertige, gelungene Ausarbeitung aussehen könnte, bieten wir Ihnen eine Arbeit aus dem letzten Semester von Thomas Schurtz zum Thema "Java3D, VRML und Web3D" (, 91kB) an.


Letzte Änderung: 19.03.2018, 18:46 CET. RA-Webmaster.
http://www.ra.cs.uni-tuebingen.de/lehre/ss02/pro_wirkstoffdesign.html
© 2002 Universität Tübingen